Der britische Arbeitsmarkt hat sich im Jahr 2015 recht gut gemacht , wenn imVergleich zu den europäischen Arbeitsmärkten. Die Arbeitslosenrate ist gesunken und Jahresgehälter sind jedoch auch im Jahr 2016 ansteigen, die Bank of England warnte vor kurzem britische Staatsangehörigen der Möglichkeit derNähe während der nächsten paar Jahrzehnte in der Robotik – Industrie bis 15 Millionen Arbeitsplätze zu verlieren.

Die Bank of England hat ein umfangreiches Forschungsprojekt abgeschlossen etoro und teilte seine Erkenntnisse mit der Trades Union Congress . Andy Haldane , der Chefvolkswirt der Bank war in London einige der wichtigsten Punkte des Berichts hervorzuheben und sagte Kongress der bereit zu sein , schließen in den nächsten 20 Jahren auf 15 Millionen Arbeitsplätze zu verlieren , da diese Arbeitsplätze bald dank automatisiert werden würde auf das schnelle Wachstum der Robotik – Industrie.

Das Vereinigte Königreich hat derzeit eine Bevölkerung von rund 64 Millionen Menschen und mehr als 31 Millionen sind derzeit beschäftigt . Haldane erklärte , dass die Bank in Betracht die durchschnittliche Zahl der Menschen in jeder Branche und die durchschnittliche Anzahl der Arbeitsplätze eingesetzt wird genommen hatte , die in jeder Branche von Robotik automatisiert werden. Haldane erklärte auch , dass während iq option ihrer Forschung 15 Millionen Arbeitsplätze vorgeschlagen automatisiert werden könnte, wird diese Zahl viel höher , da technologische Fortschritte in den nächsten 20 Jahren sein könnte.

In einer Erklärung sagte Haldane

Die Maschinen sind Unternehmen bereits Aufgaben, die undenkbar waren – wenn nicht unvorstellbar – vor einem Jahrzehnt. Die driverless Auto war Science Fiction nicht mehr als vor einem Jahrzehnt. Heute ist es wissenschaftliche Tatsache. In einer Welt, in den Maschinen kamen Aufgaben zu beherrschen Kern der kognitive Verarbeitung beteiligt, wie wichtig und Geschick Prämie an, nicht-kognitive Fähigkeiten sind wahrscheinlich steigen … noch unser Bildungssystem, derzeit hat eine stark kognitive Neigung. Vielleicht in Zukunft, die mit so viel Aufwand in den Anbau sozialen CVs als akademische diejenigen ändern müssen.

Die Bank glaubt , dass der Kundendienst und Vertrieb werden die beiden größten Sektoren , die von der Robotik so nahe beeinflusst werden 70% aller Arbeitsplätze automatisiert werden . Die traditionellen qualifizierten Berufen und leitenden werden die Sektoren, die die geringsten Auswirkungen der Robotik haben. Die Bank erklärte , dass niedrigere Einkommen Arbeitsplätze werden das erste Segment zu bekommen betroffen , da diese Arbeit leichter war zu automatisieren und es würde eine Reihe von Mitarbeitern und verursacht ernsthafte Bedenken für ihr Wohlergehen und den Arbeitsmarkt verdrängen.